Willkommen

Hier erfahren Sie wer wir sind, was wir machen und welche Angebote aktuell sind.

Unsere Grundsätze

Die OJuN offene Jugendarbeit des unteren Niederamt setzt sich aus den Gemeinden Schönenwerd, Gretzenbach und Eppenberg-Wöschnau zusammen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren beim heranwachsen auf ihrem Lebensweg zu unterstützen. Es ist uns wichtig, dass die Jugend sich an den Entwicklungsgängen unserer Gesellschaft beteiligt. Wir setzen bei der Integration auf die Verbindung zu einer Ganzheit und das Wohlfühlen der Jugendlichen im Gemeinwesen. Wir arbeiten politisch und konfessionell neutral und orientieren uns an den fachlichen Standarts der Sozialen Arbeit. Unsere Projekte und Angebote sind auf die Anliegen und Bedürfnisse der Jugendlichen ausgerichtet. Unser Hauptauftrag beinhaltet folgende Wirkungsziele:

 

  • Sozialisation „Positive Entwicklung des Ichs“
  • Partizipation „aktiv mitbestimmen statt passiv “
  • Gesundheitsförderung und Prävention „Vorbeugen statt Behandeln“
  • Fördern der Jugendkultur „Ermöglichung von kreativen Ausdrucksformen“

Umgang mit Covid
Die aktuellen Covid-Massnahmen haben einen Einfluss auf die Angebote der OJuN. Für Jugendliche unter 16 Jahren gibt keine Einschränkungen (gemäss Schutzkonzept). Für Jugendliche ab 16. Jahren gilt die Zertifikatspflicht.